Derzeitige Lage

  • Liebe Community,


    wie vielleicht der ein oder andere mitbekommen hat, sind auch wir von den Auswirkungen der Coronapandemie nicht verschont geblieben. Aus finanziellen Gründen waren wir gezwungen Abstriche in unserer Infrastruktur zu machen, was darauf hinauslief dass sich die TS- IP geändert hat sowie die Website bzw. das Forum auf einem neuen Server läuft und wir den Fun RP- Server auf Eis legen mussten.


    Thema Semi- Hardcore:

    Ja, es wird noch dran gearbeitet. Wir arbeiten derzeit daran, den Server in eine Open Beta- Phase setzen zu können. Aber aufgrund der Tatsache, dass die Coronalage leider nicht absehbar ist und bestimmte Maßnahmen nicht vorhersehbar sind können wir erstmal kein festes Datum nennen, an dem Server online gehen könnte. Das liegt vor allem daran, dass einige Teammitglieder langsam die schulischen Aktivitäten erhöhen müssen, da diese wieder zur Schule gebeten werden und bei manchen Teammitgliedern der berufliche Aufwand entweder derzeit wieder entsteht oder sich aufgrund der Pandemie erhöht hat. Wiederum andere stehen jetzt vor der Abschlussprüfung ihrer Ausbildung oder vor der schulischen Abschlussprüfung und stehen somit auch eingeschränkt zur Verfügung da die Prioritäten dort natürlich auch jetzt anderes gesetzt sind (was man meiner Meinung nach verstehen muss und sollte). Ich möchte mich an dieser Stelle auch mal von der Aussage distanzieren, dass bereits seit mehr als einem Jahr an einem Semi- Hardcore Server gearbeitet wird. Fakt ist, dass in diesem Fall Vertrauen missbraucht wurde. Ehemalige Teammitglieder gaben vor, Arbeiten zu verrichten die nie gemacht wurden. Aktiv am Semi- Hardcore Server wird derzeit seid circa Dezember, eventuell auch was früher gearbeitet.


    Was ich damit sagen möchte- bitte seht es uns nach dass gewisse Dinge leider einfach ihre Zeit brauchen. Gerade einen gemoddeten Life- Server von Grund auf aus dem Boden zu stampfen ist leider einfach ein haufen Arbeit. Auch wir haben privat mit den Einschränkungen und der Ungewissheit zu leben, die die Coronapandemie mit sich bringt. Und leider kann man hier bei wenigen von Corona- "Ferien" sprechen... Zudem sollte man an dieser Stelle ebenfalls noch erwähnen, dass hier ein Team hobbymäßig Arbeitet. Wir sind keine Profis, versuchen aber das Beste aus unserem Vorhaben herauszuholen ;-)


    Mit diesem Beitrag möchte ich euch einen kleinen Überblick auf unsere derzeitige Lage geben. Natürlich sind wir für jede Hilfe und Unterstützung auch weiterhin dankbar. Der Weg ins MissionEvent Team, gerade in den Dev- Bereich steht natürlich jedem der Lust hat offen.


    In dem Sinne

    Mit freundlichen Grüßen


    Eurer Communitymanagement

    Mit freundlichen Grüßen


    Retch Fields


    Polizeibehörde Havenborn

    Polizeidirektor

    SEK- Leitung

    ______________________________________________________

    Administrator -#A01-

    Communitymanager

    Development- Leitung Arma 3 im Bereich Skripting

    Verantwortlicher Modpack Havenborn