Beiträge von Retch

    Hier könnt ihr euch unsere aktuelle Team und Kürzelliste anschauen. Solltet ihr also wen bestimmtes auf dem Teamspeak sprechen wollen, so hängt im Supportwarteraum einfach das entsprechende Kürzel hinter euren Namen. Ebenfalls können sich bestehende Teammitglieder hier über ihr Kürzel informieren.

    _____________________________________________________________________________________


    Management

    Netzwerkleitung

    ZockerBW| Basti - #NL01

    Neo - #NL02


    Projektleitung

    Robin - #PL01

    Lord - #PL02


    Headadministrator

    KreisijoLP | Jonatan - #HA01


    Administrator

    Retch - #A01


    Team

    Senior- Moderator

    /


    Moderator

    /


    1st Level Support

    /


    2nd Level Support

    Fabian Langer - #2S01

    Dustin - #2S02


    3rd Level Support

    Basti - #3S01


    Probe Supporter

    /


    (Stand 31.05.2020 | 01:12 Uhr)



    Liebe Community,


    wie vielleicht der ein oder andere mitbekommen hat, sind auch wir von den Auswirkungen der Coronapandemie nicht verschont geblieben. Aus finanziellen Gründen waren wir gezwungen Abstriche in unserer Infrastruktur zu machen, was darauf hinauslief dass sich die TS- IP geändert hat sowie die Website bzw. das Forum auf einem neuen Server läuft und wir den Fun RP- Server auf Eis legen mussten.


    Thema Semi- Hardcore:

    Ja, es wird noch dran gearbeitet. Wir arbeiten derzeit daran, den Server in eine Open Beta- Phase setzen zu können. Aber aufgrund der Tatsache, dass die Coronalage leider nicht absehbar ist und bestimmte Maßnahmen nicht vorhersehbar sind können wir erstmal kein festes Datum nennen, an dem Server online gehen könnte. Das liegt vor allem daran, dass einige Teammitglieder langsam die schulischen Aktivitäten erhöhen müssen, da diese wieder zur Schule gebeten werden und bei manchen Teammitgliedern der berufliche Aufwand entweder derzeit wieder entsteht oder sich aufgrund der Pandemie erhöht hat. Wiederum andere stehen jetzt vor der Abschlussprüfung ihrer Ausbildung oder vor der schulischen Abschlussprüfung und stehen somit auch eingeschränkt zur Verfügung da die Prioritäten dort natürlich auch jetzt anderes gesetzt sind (was man meiner Meinung nach verstehen muss und sollte). Ich möchte mich an dieser Stelle auch mal von der Aussage distanzieren, dass bereits seit mehr als einem Jahr an einem Semi- Hardcore Server gearbeitet wird. Fakt ist, dass in diesem Fall Vertrauen missbraucht wurde. Ehemalige Teammitglieder gaben vor, Arbeiten zu verrichten die nie gemacht wurden. Aktiv am Semi- Hardcore Server wird derzeit seid circa Dezember, eventuell auch was früher gearbeitet.


    Was ich damit sagen möchte- bitte seht es uns nach dass gewisse Dinge leider einfach ihre Zeit brauchen. Gerade einen gemoddeten Life- Server von Grund auf aus dem Boden zu stampfen ist leider einfach ein haufen Arbeit. Auch wir haben privat mit den Einschränkungen und der Ungewissheit zu leben, die die Coronapandemie mit sich bringt. Und leider kann man hier bei wenigen von Corona- "Ferien" sprechen... Zudem sollte man an dieser Stelle ebenfalls noch erwähnen, dass hier ein Team hobbymäßig Arbeitet. Wir sind keine Profis, versuchen aber das Beste aus unserem Vorhaben herauszuholen ;-)


    Mit diesem Beitrag möchte ich euch einen kleinen Überblick auf unsere derzeitige Lage geben. Natürlich sind wir für jede Hilfe und Unterstützung auch weiterhin dankbar. Der Weg ins MissionEvent Team, gerade in den Dev- Bereich steht natürlich jedem der Lust hat offen.


    In dem Sinne

    Mit freundlichen Grüßen


    Eurer Communitymanagement

    Netzwerkleitung

    - Leitung des gesamten Netzwerks


    Head- Administrator

    - Leitung über die Administratoren

    - Verwaltung der Systeme

    - Verwaltung des Developmentbereichs

    - Technische Gesamtverantwortung


    Administrator

    - Verwaltung der Systeme

    - Stellvertretende Verwaltung über den Developmentbereich

    - Technische Gesamtverantwortung


    Projektleitung

    - selbstständige Leitung und Koordinierung der verschiedenen Serverprojekte in Abstimmung mit der Netzwerkleitung und der Administration

    - selbstständiges Aufsetzen von Konzepten für die nötigen Arbeiten in und am Server in Abstimmung mit der Developmentleitung


    Developmentleitung

    - Leitung des jeweiligen Developmentbereichs (unterteilt in Allgemein, Skripting, Design und Mapping)

    - Übersicht über die anfallenden Aufgaben selbstständig erstellen und den jeweiligen Developern zuteilen


    Developer

    - Unterteilt in Skripting, Design und Mapping

    - Selbstständige und sorgsame Erfüllung der anzufallenden Aufgaben


    Teamleitung

    - Allgemeine Leitung über die Teammitglieder unterhalb des Administratorenrangs


    Supportleitung

    - Leitung über die Supporter

    - Supportgespräche selbstständig führen

    - Selbstständige regelmäßige Prüfung der Supportqualität


    Supporter

    - Supportgespräche selbstständig führen

    - Eigenständige Eintragung von Maßnahmen und Bestrafungen nach TS3 Kick- / Bann Richtlinien und Arma 3 Kick- /Bann Richtlinien

    - Unterteilt in 1st, 2nd und 3rd Level Support


    Communitymanager

    - Direkter Ansprechpartner für Belange der Community

    - Selbstständige Organisation und Durchführung von Communitybesprechungen

    - Vertreter der Interessen der Community bei Team/- Managementbesprechungen

    - Streitschlichter im TS3 oder im Forum

    - Offenes Ohr für Konfliktsituationen


    Letzte Änderungen: 10.03.2020

    Hallo zusammen,


    die Arbeiten am neuen Server schreiten voran- doch nun seid ihr gefragt.


    Das Modpack ist derzeit in Arbeit. Es befindet sich im Dev- Modus, das heißt: die absoluten Grundmods um an der Map zu arbeiten sind vorhanden.


    Aber jetzt kommt ihr ins Spiel.

    Es soll ja ein Server werden, auf dem ihr euch wohl fühlt daher:


    Welche Mods würdet ihr gerne auf unserem Semi- Hardcore Server sehen?


    Grundsätzlich sind faste alle Mods möglich, welche zu unserem Server passen. Am Ende entscheidet jedoch das Team über eine mögliche Implementation der Mod ins Modpack. Bitte seit euch an der Stelle auch im Klaren, dass das Team ebenfalls über Preise entscheidet, sollte die Mod was kaufbares (wie Fahrzeuge, Waffen etc.) enthalten.

    Schließlich geht es hier um einen Semi- Hardcore RP Server und keinen Fun-RP Server.


    Ich bitte an der Stelle auch die Fraktionsleitungen für den neuen Server sich Mods auszusuchen, mit welchen Ihr arbeiten wollt (Fahrzeuge, Kleidung, gerne auch Gebäude etc.).


    Postet bitte dann eine Liste (und updated die ggf. sollte was dazukommen) hier im Thread.


    Über den weiteren Arbeitsverlauf werden wir euch informieren

    Hallo zusammen,


    ich möchte mich hiermit als Supporter im Bereich Arma 3 Venias Life bewerben. Ich selbst bin ja bereits auf dem Server bei der Polizei als Senior Officer tätig. Der ein oder andere könnte mich evtl. noch von früheren Servern oder als Leitung von XentOS kennen. Meine PlayerID in Arma ist die: 76561198083387197. Meine Spielzeit liegt derzeit bei 1,744 Std. (Stand 16.09.2019, 13:48 Uhr). Zu meinen Onlinezeiten kann ich ehrlich gesagt nichts spezielles sagen. Da ich Berufstätig und sehr Hobbyintensiv (ehrenamtlich als Einsatzkraft im THW tätig) bin komme ich oft sehr spontan, meistens Nachmittags und/ oder Abends, am Wochenende auch mal nen ganzen Tag. Längere Abwesenheitszeiten wie Urlaub etc. werden natürlich vorher angekündigt.


    Was qualifiziert mich für diesen Job?

    Ich bringe einiges an Erfahrung im Arma- Bereich mit, gerade durch meine früheren Tätigkeiten (auf anderen Server als Supporter, selbst lange Zeit Leitung eines bzw. meherer Server gewesen). Ich lass mich nicht so schnell aus der Ruhe bringen, was das lösen von Problemen angeht. Durch meinen ersten Beruf habe ich gelernt, neutral mit Themen zu arbeiten und neutrale Lösungen für beide Parteien zu erarbeiten. Natürlich wird dabei die nötige Beweislast berücksichtigt und be- bzw. entlastend gearbeitet. Zudem bin ich eine eher ruhige Person, die sich nicht so schnell verarschen bzw. aus der Ruhe bringen lässt. Ich lasse mich nicht so schnell beleidigen, da dies meistens gegenüber meinem Posten als Ausführende Person gerichtet sind und ich es nicht persönlich gegen mich aufnehme (Kleiner Tipp auch an unsere Polizisten ;-) ) Ich arbeite sowohl gegenüber meinen virtuellen Kollegen der Polizei, als auch Freunden bei den Zivilisten neutral- sollte es zum Support mit oder gegen diese Personen kommen. Gerne stehe ich natürlich auch Anfängern offen für alle möglichen Fragen zur Verfügung, solange ich diese mit Sicherheit beantworten kann.


    Privates

    Mein Name ist Jan, bin 19 Jahre alt (*05.02.2000 in Eckernförde) und mache derzeit eine Ausbildung zum Systemintegrator (die vollständige Bezeichnung ist Fachinformatiker, jedoch finde ich meine Bezeichnung etwas zielführender). Dort arbeite ich derzeit im Themenbereich Rechenzentrum, Verwaltung, physikalische Handhabung mit Servern/ Netzwerkgeräten. Die Supportbearbeitung im Serverbereich ist mir damit also nicht vollkommen fremd. Zu meinen Hobbys zählen unter anderem meine Tätigkeit beim THW als Bergungshelfer, bzw. Atemschutzgeräteträger in der 1. Bergungsgruppe, Modellbau (baue derzeit das Metall- Modell des Schlachtschiff Bismarck von Hachette) und Airsoft (dort im Bereich MilSim, BattleDisplay aber auch normal mit einem Team auf Spieltagen, Events unterwegs). Nebenbei zählt natürlich das Gaming in meinen Hobbybereich, wo ich mir dieses Jahr einen komplett neuen PC in Eigenverantwortung zusammengestellt und in Betrieb genommen habe. Am liebsten bin ich in RPGs, Simulatoren aber auch Militärischen Spielen unterwegs. Warum das Hobby allerdings nebenbei geworden ist, ist der Tatsache verschuldet, dass ich zeitlich natürlich mittlerweile anders aufgestellt bin als ein Schüler, der jeden Tag zu festen Zeit das Haus verlässt und wieder betritt.


    Mit freundlichen Grüßen

    Jan| Retch